Basale Kommunikation nach Winfried Mall®

Kommunikation ohne Voraussetzungen
mit Menschen mit schwersten Beeinträchtigungen

Kommunikation ohne Voraussetzungen

Sie haben beruflich oder privat mit Menschen zu tun, die mit unseren gängigen Kommunikationsweisen nicht zu erreichen sind:

Basale KommunikationMenschen...

  • mit schwerer geistiger Behinderung
  • mit ausgeprägtem Verhalten aus dem Autismus-Spektrum und eingeschränktem Sprachgebrauch
  • mit Wachkoma bzw. apallischem Syndrom
  • mit geronto-psychiatrischen Zuständen im Sinn einer Demenz

Sie suchen nach Wegen, mit diesen Menschen dennoch in einen wechselseitigen Austausch zu treten.

Dabei kann Sie die Vorgehensweise der Basalen Kommunikation unterstützen.

weiter...


Seitenanfang

zurück